Maria Henriette Friederike Emde

Maria Henriette Friederike Emde, geborene Hochbein (* 31. Januar 1847 in Immighausen; 1. Juli 1930 in Goldhausen)

Leben

Maria Emde stammte aus der nichtehelichen Verbindung zwischen dem Zimmergesellen Heinrich Hochbein aus Oberense und der Wilhelmine Bergmann. [1]

Am 3. Juli 1870 heiratete Maria Hochbein den Wilhelm Friedrich Emde aus Goldhausen. Mit ihm hatte sie neun Kinder:

Wilhelmine Henriette Friederike Karoline Emde (* 1871)
Wilhelm Friedrich Christian Emde (1873-1953)
Friedrich Wilhelm Karl Heinrich Emde (1876-1960)
Karl Wilhelm August Emde (* 1878)
Marie Emde (*/ 1881)
Marie Wilhelmine Karoline Saure, geborene Emde (1882-1967)
Heinrich Emde (1884-1978)
August (* 1887)
Hugo Karl Reinhard Emde (* 1890)

Anmerkungen

[1] Peter KNORR (Bearbeiter), Waldeckische Ortssippenbücher, Band 41, Immighausen, Waldeckischer Geschichtsverein e.V. (Hrsg.), Arolsen 1990, Nr. 428; Hilmar G. STOECKER (Bearbeiter), Waldeckische Ortssippenbücher, Band 17, Goldhausen, Stadtarchiv Korbach (Hrsg.) 1978, Nr. 83, 84.