Johan Friedrich Bruns

Johan Friedrich Bruns (* 1657 in Wittmund/Ostfriesland; 14. Oktober 1706 ebenda) war Fürstlich Ostfriesischer Rentmeister in Wittmund. [1]

Leben

Bruns' Vorfahren sind nicht bekannt. Am 13. Mai 1692 heiratete er in Wittmund die Ette (Etta) Sophie Oncken (1671-1723). Mir ihr hatte er sechs Kinder: [2]

Etta Katharina Schumacher, geb. Bruns (1693-1730)
Tiart Bruns (1696-?)
Sophia Beata Bruns (1697-?)
Alheid Barbara Bruns (1699-?)
Catharina Margarethe Bruns (1701-?)
Anna Dorothea Bruns (1703-?)

Anmerkungen

[1] Ruth MENSSEN, Ortsfamilienbuch Stedesdorf - Burhafe - Dunum, 2004. Online Ausgabe; Martin RUDOLPH (Bearb.), Korbacher Bürgerfamilien - Die Nachkommen des Korbacher Bürgermeisters Curt Schumacher, 1585-1660, Stadtarchiv Korbach (Hrsg.) 1976, S. 34-35.
[2] MENSSEN (wie Anm. 1).